Inhouse & Coaching

RKW Bayern Ansprechpartner für Beratung in München

RKW Josef Wissinger bunt HPJosef Wissinger

089 670040-10
E-Mail

Unser Jahresprogramm zum Download!

 << NEU >>

Programm 2020 (PDF 2,91 MB)

Programm 2019 (PDF 2,86 MB)

Investieren Sie jetzt in Ihre Mitarbeiter/innen und damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

aussendienst

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie rund um die Themen Fortbildung, Beratung und den RKW Bayern informiert und
melden Sie sich zum Newsletter an.
Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

RKW Beratungsanfrage

Sie benötigen eine (geförderte) Beratung?

Schicken Sie uns Ihre Anfrage ganz bequem mit diesem Formular (PDF).

RKW Mitgliedschaft für Sie!

rkw mitgliedschaft

adobe reader

Beratung Energieeffizienz

 

Nicht erst seit der Einläutung des Atomausstiegs durch die Bundesregierung ist klar: Das Zeitalter billiger Energie ist vorbei. Denn die Verknappung fossiler Energieträger sowie eine erhöhte Nachfrage nach Erdöl und Gas aus aufstrebenden Schwellenländern führen ganz ohne Eingreifen der Politik zu dauerhaft höheren Preisen. Ein zielgerichteter und sparsamer Einsatz von Energie wird so für immer mehr Unternehmen zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor. Die Komplexität dieser Aufgabe ist nicht nur angesichts stetiger technischer Innovationen, sondern auch aufgrund eines Dschungels aus Förderprogrammen, steuerlichen Anreizen und gesetzlichen Vorgaben enorm.

Gesetzliche Vorgaben und Entwicklungen

Mit einer novellierten Fassung des Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) setzt Deutschland die Vorgaben der EU-Energieeffizienzrichtlinie um. Unternehmen, die größer als 250 Mitarbeiter sind oder/und mehr als 50 Mio € Umsatz erzielen und einen Jahresbilanzwert von 43 Mio. Euro überschreiten, werden zur Durchführung eines Energieaudits nach der Norm DIN EN 16247-1 bis spätestens 05.12.2015 verpflichtet. Auch betroffen sind Betriebe, an denen Körperschaften des öffentlichen Rechts zu mindestens 25% beteiligt sind. Alternativ zum Energieaudit wird ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 sowie ein Umweltmanagementsystem im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 (EMAS) anerkannt. Unter die Regelung fallen nicht nur produzierende Betriebe, sondern auch der Dienstleistungssektor sowie viele öffentliche Einrichtungen wie Altenheime, Museen, Schwimmbäder, Theater und Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Ausgenommen sind Einrichtungen mit hoheitlichem Charakter. Wir vom RKW Bayern unterstützen Sie bei der Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen und geben Ihnen Hilfestellung bei der Auswahl der für Sie passenden Lösung.

Unsere Erfahrung

Stets auf der Höhe aktueller ökonomischer Entwicklungen befassen wir vom RKW Bayern uns seit Jahren intensiv mit Energieeffizienz. Im Rahmen des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekts Energieeffizienz Impulsgespräche konnten wir bis 2014 allein in Bayern rund 800 Betriebe individuell bei der Steigerung der Energieeffizienz sowie bei der gezielten Nutzung von Förderprogrammen unterstützen.

Kontakt

Sie wollen die Energieeffizienz in Ihrem Betrieb gemeinsam mit dem RKW steigern? Sie haben Fragen zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen? Sie sind auf der Suche nach der für Sie passenden Lösung zur Erfüllung der rechtlichen Vorgaben? Wir unterstützen Sie gerne!

QR-Code

Zum Einscannen für Mobilgeräte

qrcode

Newsletter

captcha 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/virtual/rkwbayern.de/htdocs/modules/mod_ws_sticky_sidebar_links/mod_ws_sticky_sidebar_links.php on line 26