Newsletter abonnieren

Bleiben Sie rund um die Themen Fortbildung, Beratung und den RKW Bayern informiert und
melden Sie sich zum Newsletter an.
Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

finger 3389914 klein
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay 


Den Neustart vorbereiten - so geht es!

Die Krise hält schon eine Weile an, so dass Sie wahrscheinlich die dringendsten Themen bereits angepackt haben: Überleben, Kontakt zu den Kunden halten, weiter gut zusammenarbeiten. Jetzt wird es Zeit, den Neustart nach der Krise vorzubereiten. Bis dahin dauert es noch, aber nutzen Sie die Zeit! Wir helfen Ihnen, den Neustart vorzubereiten und Ihr Team geschlossen „mitzunehmen“ - in effizient und anregend moderierten Workshops. Mit keinem anderen Instrument gelingt es besser, Übersicht und Perspektive zu erarbeiten, neue Ideen zu entwickeln und neuen Schwung zu entfalten.

 

Um Themen wie diese geht es:

  • Wie hat sich der Bedarf Ihrer Kunden inzwischen geändert, welchen Nutzen bieten Sie ihnen jetzt?
  • Wir stärken Sie den Kontakt zu Ihren Kunden oder nehmen ihn wieder auf?
  • Die Krise hat Ihre Zusammenarbeit verändert: Was hat sich bewährt, was nicht, was fehlt noch?
  • Wie können Sie Agilität und Selbstverantwortung weiter stärken? Was ist Ihnen wichtig für Ihren Umgang miteinander?
  • Alle müssen sparen: Wo geht das am sinnvollsten, was müssen Sie unbedingt bewahren?

Wie angehen?

Es kommt darauf an, diese Fragen im Team gemeinsam zu klären, in effizient und anregend moderierten Workshops. Das aktuelle Hindernis: Direkte Interaktion ist derzeit nur schwer möglich - nur wenn Sie über große Räume verfügen, die gebührenden Abstand untereinander möglich machen. Virtuelle Interaktionstools ersetzen den lebendigen Austausch in Präsenz nicht wirklich, helfen aber inzwischen. Jedenfalls dort, wo die Arbeit am PC stattfindet, aber das ist nicht überall so (z.B. bei Meistern in der Produktion).


So unterstützen wir Sie:

Wir helfen Ihnen dabei, virtuelle oder reale Neustart-Workshops vorzubereiten und durchzuführen:

  • die Themen gut auszuwählen, mit anregenden Fragen starke Impulse zu setzen,
  • einen produktiven Ablauf zu planen - offen, engagiert, kreativ,
  • die Arbeit an Ergebnissen motivierend und verbindlich zu organisieren.

Ein detailliertes Ablaufbeispiel senden wir Ihnen gern zu. Wir beraten Sie dabei, es an Ihre spezielle Situation anzupassen. Das kostet Sie erstmal gar nichts, außer der Mühe, sich bei uns zu melden. Lassen Sie uns gemeinsam loslegen und dieZeit nutzen!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Josef Wissinger
Tel.: 089 670040-10
E-Mail Josef Wissinger