Frohe Weihnachten

Weihnachtskerzen

Wir bedanken uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.


Ihr
Josef Wissinger mit Team


Unsere Büros sind von 24.12.18 bis 06.01.19 geschlossen.

Jahresprogramm 2018 und 2019

Investieren Sie jetzt in Ihre Mitarbeiter/innen und damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

Programm 2018 (PDF 2,8 MB)

NEU: Programm 2019 (PDF 3,1 MB)

aussendienst

RKW Bayern Geschäftsführer

RKW Josef Wissinger bunt HPJosef Wissinger

089 670040-0
E-Mail

Geförderte Prozessberatung mit dem RKW Bayern e.V.

Wir sind offizielle Erstberatungsstelle für Unternehmen aus Schwaben und Oberbayern.
Sprechen Sie uns an, dieses Projekt ist zeitlich begrenzt!

Weiterlesen

Seminar Risikomanagement kompakt und pragmatisch - Nürnberg 18-505

Von 05.07.2018 09:00 bis 05.07.2018 16:30

icon pdfSeminar Risikomanagement kompakt und pragmatisch

 

Kurzbeschreibung des Seminars Risikomanagement kompakt und pragmatisch

Nur ein ganzheitliches, strategisches Risikomanagementsystem kann den aktuellen Gefahren wirtschaftlichen Handelns begegnen, Krisen abwehren und auch persönlichen Haftungsrisiken der Geschäftsleitung entgegenwirken. Dafür ist keine Stelle eines „Risikomanagers“ nötig, um die wichtigen unternehmensweiten Risikopotenziale aufzudecken und zusammenzufassen. Werkzeuge und Instrumente eines systematischen Risikomanagements können effizient in existierende Managementsysteme, wie das Controlling, integriert werden. Ein planvoller Umgang mit Risiken trägt maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. In diesem praxisorientierten Seminar werden Ihnen alle wichtigen Methoden der Risikoidentifikation, der quantitativen Bewertung von Risiken, der Risikoaggregation und Risikobewältigung sowie die organisatorischen Strukturen von Risikomanagementsystemen für eine kontinuierliche Überwachung von Risiken vorgestellt.


Das erfahren Sie im Seminar:

Grundlagen des Risikomanagements

  • ƒƒDie Welt des Risikos: Risikomanagement als planvoller, systematischer Umgang mit Unsicherheiten
  • Risikoanalyse und Planung bei der Vorbereitung unternehmerischer Entscheidungen
  • ƒƒRechtliche Rahmenbedingungen und Normen des Risikomanagements in deutschen Unternehmen
  • ƒƒWas prüft der Wirtschaftsprüfer

Risikoanalyse: Risikoidentifikation und -quantifizierung

  • ƒƒFehlerquellen aufdecken – Methoden und Instrumente der Risikoidentifikation
  • ƒƒFokussierte Vorgehensweise: Filterstufen der Risikoidentifikation und Relevanzschätzungen als Abbruchkriterien
  • ƒƒNutzen und Notwendigkeit der Risikoquantifizierung
  • ƒƒQuantitative Beschreibung der Risiken
  • ƒƒWerkzeuge der Risikobewertung

Den Gesamtrisikoumfang und Eigenkapitalbedarf bestimmen mit der Risikoaggregation

  • ƒƒRisikoaggregation zur Bestimmung des Gesamtrisikoumfangs: Kombinationseffekte von Risiken auswerten
  • ƒƒFallbeispiel: Monte-Carlo Simulation mit Excel und Crystal Ball

Das Risiko steuern und bewältigen: Gegenmaßnahmen zur Bewältigung von Risiken

  • ƒƒInnovative Risikobewältigungsstrategien als Kosten- und Erfolgsfaktor
  • ƒƒAnsatzpunkte zur Risikobewältigung für ausgewählte Risikofelder
  • ƒƒOptimierung der Risikokosten

Die organisatorische Verankerung: Integriertes Risikomanagement und risikoorientiertes Controlling

  • ƒƒDie Rolle der Risikopolitik und der Risikokultur
  • ƒƒAnforderungen an die Organisation des Risikomanagementsystems
  • ƒƒAufbau eines Risikomanagementsystems: Praxiskonzept für die Integration von RMAufgaben im Controlling und strategische Führung – ohne eigenen Risikomanager
  • ƒƒVerantwortlichkeiten und Stellenbeschreibungen im integrierten Risikomanagement

Risikomanagement zur Vorbereitung wichtiger unternehmerischer Entscheidungen

  • ƒƒVerhältnis Risikomanagement und Rating
  • ƒƒNutzung von Risikoinformationen für die Steuerung: Abwägen von Ertrag und Risiko in der Entscheidungsvorberei-tung
  • ƒƒFallbeispiel: Risikogerechte Beurteilung von Projekten
  • ƒƒUmsetzungsempfehlungen

Trainer: Marco Wolfrum

Preis: 380,00 €
RKW Mitglieder erhalten Nachlass. Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. der gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen.

Dauer: 9:00 bis 16:30 Uhr