Drucken

90 Jahre Beck Elektronik

Am 1. August 1925 gründete Gustav Beck in Nürnberg eine Industrievertretung für den Vertrieb von Widerständen, Kondensatoren, Isolatoren und weiteren elektrotechnischen Erzeugnissen. Er legte damit den Grundstein für eine heute international tätige Firmengruppe, deren Geschäftsgegenstand im Großhandel mit elektronischen Bauelementen besteht.

Die Firmenzentrale hat ihren Sitz nach wie vor in Nürnberg in der Eltersdorfer Straße 7, das Logistikzentrum und Zentrallager befindet sich in Emskirchen. Niederlassungen werden weiterhin in Dorsten, Hamburg, Loitz/Rustow, Jena, Wien und Korea unterhalten.

icon pdf

Pressemitteilung

 

Wir gratulieren unserer Mitgliesfirma recht herzlich und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!