Drucken

Veranstaltungen der RG-Bau auf der BAU 2019 in München

Digitalisierung bleibt ein wichtiger Schwerpunkt für die Branche

Die RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum greift aktuelle Themen für die Bauwirtschaft in ihren Veranstaltungen im Rahmenprogramm auf der BAU 2019, in München auf. An den Messeständen in Halle B0, Stand 100 und C5, Stand 205 können die Themen mit den Kollegen der RG-Bau und den Mitausstellern diskutiert werden - auch mit Mitarbeitern des RKW Bayern e.V.

Im Kongress „Digitales Planen, Bauen und Betreiben“ am
15. Januar 2019
im Rahmenprogramm der BAU 2019 steht die Anwendung der Methode BIM im gesamten Lebenszyklus von Gebäuden im Fokus. Ein besonderes Highlight dieser Veranstaltung ist die Preisverleihung im Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“, in der die besten Arbeiten rund um die Digitalisierung der Bauwirtschaft ausgezeichnet werden. Die Preise werden von einem Vertreter der Leitungsebene aus dem Bundeswirtschaftsministerium überreicht.

Am 16. Januar 2019 werden erstmals die Ergebnisse der Beschäftigungsstudie der RG-Bau in der Veranstaltung „Digitale Bauarbeitswelt - Wandel der Beschäftigung im Zuge der Digitalisierung“ öffentlich vorgestellt. Roland Weigert, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie begrüßt zu dieser hochkarätig besetzten Veranstaltung.

Die Digitalisierung wird auch am 17. Januar 2019 Thema sein, im Workshop „Startup meets Baumittelstand“, bei dem sich Gründer und Bauunternehmer austauschen können.

Technische Fragen werden am 18. Januar 2019 thematisiert. Dabei dreht sich alles um die Fassade 4.0.

Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei.

Der Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ und die prämierten Wettbewerbsarbeiten werden am Stand 205 in der Halle C5 präsentiert.
In Halle B0 können die Teilnehmer der Veranstaltungen über die vorgestellten Themen diskutieren, ihr Netzwerk erweitern und zusätzliche Informationen erhalten. Verschiedene Mitaussteller ergänzen das Angebot und bieten so zahlreiche Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch.

Die RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum unterstützt die Bauwirtschaft mit Fachinformationen und Fachveranstaltungen zu den Themen Digitalisierung, Fachkräftesicherung und Bauinnovationen.

Weitere Informationen zum Messeauftritt und die Programme finden Sie online unter www.rkw.link/bau19