RKW Bayern e.V.

RKW Bayern Geschäftsführer

RKW Josef Wissinger bunt HPJosef Wissinger

089 670040-10
E-Mail

Unser Jahresprogramm zum Download!

 << NEU >>

Programm 2020 (PDF 2,91 MB)

Programm 2019 (PDF 2,86 MB)

Investieren Sie jetzt in Ihre Mitarbeiter/innen und damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

aussendienst

RKW Mitgliedschaft für Sie!

rkw mitgliedschaft

RKW - Seminare, Fortbildung und mehr in BayernBereits seit 95 Jahren ist das RKW Ansprechpartner für kleine und mittlere Unternehmen, wenn es um unternehmerische Entwicklung geht. Gegründet wurde das RKW 1921 auf Initiative des Wirtschaftsministeriums. Klangvolle Namen waren Gründungspaten - unter anderem Carl Friedrich von Siemens oder der VDI. Gefördert aus staatlichen Mitteln, aber selbstverwaltet, unterstützte es Unternehmen bei der Entwicklung und Markteinführung von Produkten. Nach dem Krieg und mit der Wiedervereinigung entstanden jeweils neue Aufgaben und Wirkungsbereiche.

Damals wie heute standen und stehen wirtschaftliches und unternehmerisches Handeln im Mittelpunkt. Heute ist die Struktur des RKW der föderalen Struktur der Bundesländer angepasst und dezentral organisiert mit selbstständigen Landesgruppen. Überregional sind wir mit dem gemeinnützigen RKW Kompetenzzentrum in Eschborn/Hessen aktiv. Hier erforschen wir im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und anderer Bundesministerien Rationalisierungs- und Innovationsmöglichkeiten von und für mittelständische Unternehmen und teilen unsere Erkenntnisse mit ihnen.

Im Jahr 2000 erhielt das RKW seinen heutigen Namen: „Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.“

Viel Wandel und Veränderung über die Jahrzehnte – mit einer Konstanten: Die Verantwortung dem heimischen Standort gegenüber und die Verpflichtung, Unternehmen und ihre Mitarbeiter/-innen kompetent in den Bereichen Innovation und Wirtschaftlichkeit zu beraten, zukunftsfähige Lösungen zu entwickeln, und dabei Tradition und Moderne zu verbinden.