Seminar Vom Kollegen zur Führungskraft (Basis) - Nürnberg 19-124

Seminar Vom Kollegen zur Führungskraft (Basis) - Nürnberg 19-124

Von 08.10.2019 09:00 bis 09.10.2019 16:30

Ort: Klee Center Nürnberg

seminar@rkwbayern.de

089 670040-12

http://www.rkwbayern.de


icon pdf

Termine 2019
Termine 2020

 

Dieser Termin ist ausgebucht. Bitte entscheiden Sie sich für einen Paralleltermin. Die Übersicht finden Sie in der PDF oder ganz am Ende dieser Seite.

 

Kurzbeschreibung des Seminars Vom Kollegen zur Führungskraft (Basis)

Die Übernahme der Führungsrolle als bisheriger Teamkollege birgt enorme Chancen, aber auch Risiken. Es gilt, diesen persönlichen Veränderungsprozess bewusst und klar zu gestalten, seine neue Rolle zu verdeutlichen. Auch die Mitarbeiter/innen bzw. Kollegen/innen müssen lernen, Sie in der neuen Rolle zu akzeptieren. Wie kann ich authentisch bleiben und trotzdem meine Rolle gestalten? Wie gehe ich in Konfliktsituationen mit der neuen Rolle um? In diesem Seminar erlernen Sie, sich von Beginn an situationsgerecht und kompetent zu behaupten und vermeiden Spannungen und Konflikte in der neuen Führungsfunktion.

Nach Absolvieren des Kurses haben Sie die Möglichkeit, die erlernten Inhalte in unserem Aufbaukurs Vom Kollegen zur Führungskraft zu vertiefen und zu reflektieren.


Das erfahren Sie im Seminar:

Die neue Rolle als Führungskraft

Sich positionieren – Rollen klären

Methode:
Das Seminar setzt auf einen starken Workshopcharakter. Neben dem nötigen theoretischen Input erhalten Sie viel Raum für Übung, Diskussion und Reflexion.

Preis:  750,00 €
RKW Mitglieder erhalten einen Preisnachlass! Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagsessen.

Dauer: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wiederholung der Veranstaltung:
09.-10.07.2019 Memmingen
08.-09.10.2019 Nürnberg - ausgebucht -
19.-20.11.2019 München

Wiederholung der Veranstaltung im Jahr 2020:
19.-20.02.2020 Nürnberg
13.-14.05.2020 Regensburg
15.-16.07.2020 Memmingen
29.-30.09.2020 Nürnberg
17.-18.11.2020 München