Seminar Konfliktmanagement wirksam und erfolgreich - München 20-135

Seminar Konfliktmanagement wirksam und erfolgreich - München 20-135

Von 12.05.2020 09:00 bis 12.05.2020 16:30

Ort: Bildungszentrum der HWK München am Ostbahnhof

seminar@rkwbayern.de

089 670040-12

http://www.rkwbayern.de


icon pdfSeminar Konfliktmanagement

 

Kurzbeschreibung des Seminars Konfliktmanagement wirksam und erfolgreich

Konflikte erkennen und lösen, eigene Konfliktkompetenz optimieren, Konfliktenergie produktiv nutzen:
Ungelöste Konflikte kosten Zeit, Nerven, Energie und Geld. Eskalierende Konflikte können ein Unternehmen durch hohe Fehlzeiten und Fluktuation sowie sinkende Produktivität ruinieren! Aber Konflikte sind im Leben alltäglich und beinhalten die Chance, diese produktiv zu nutzen! Wer mit Konflikten richtig umgeht, wird Konfliktenergien als Triebfeder für Entwicklungen und notwendige Veränderungen nutzen und vom Konflikt wieder zur fruchtbaren Zusammenarbeit gelangen. In diesem Spezial-Seminar erhöhen Sie als Führungskraft Ihre Konfliktlösungs-Kompetenz. Sie lernen, bewährte Konfliktlösungstechniken einzusetzen, die gegenseitige Wertschätzung wiederherzustellen und die Qualität der Arbeitsbeziehungen deutlich zu verbessern. Sie erfahren insbesondere deeskalierend, lösungsorientiert, zielführend zu kommunizieren und win-win-Situationen herzustellen.


Das erfahren Sie im Seminar:

Gehen Sie Konflikte positiv und konstruktiv an

Setzen Sie wirkungsvolle Techniken und Methoden zur Konfliktbewältigung ein

Stärken Sie Ihre eigene Konfliktfähigkeit und Konfliktkompetenz

Praxisnahe Vermittlung anhand von Fallbeispielen, Experteninput, Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Trainer: Christiane Heinloth (Termin MUC) und Harald Stubbe (Termin NBG)

Preis: 380,00 €
RKW Mitglieder erhalten einen Preisnachlass. Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen.

Dauer: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wiederholung der Veranstaltung
12.05.2020 München
21.10.2020 Nürnberg