Seminare & Fachlehrgänge

RKW Bayern Ansprechpartnerinnen für Seminare in München

RKW Ruth Gehrhardt bunt HP

Ruth Gehrhardt
(in Elternzeit)
und
Gaby Ferdinandi-W.

089 670040-13
E-Mail

Unser Jahresprogramm zum Download!

 << NEU >>

Programm 2020 (PDF 2,91 MB)

Programm 2019 (PDF 2,86 MB)

Investieren Sie jetzt in Ihre Mitarbeiter/innen und damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

aussendienst

RKW Bayern
Inhouse-Training

Gerne schneiden wir jedes Seminar individuell auf Ihr Unternehmen zu. Sprechen Sie uns an!

Anfrage senden (PDF)

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie rund um die Themen Fortbildung, Beratung und den RKW Bayern informiert und
melden Sie sich zum Newsletter an.
Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

RKW Mitgliedschaft für Sie!

rkw mitgliedschaft

Seminar Wertstromanalyse - Dingolfing 19-305

Von 15.10.2019 09:00 bis 16.10.2019 16:30

icon pdfSeminar Wertstromanalyse

 

Kurzbeschreibung zum Seminar Wertstromanalyse

Dieses Seminar vermittelt Leitlinien und Vorgehensweisen zur ganzheitlichen Analyse der Produktion. Außerdem wird geschult, wie Prozesse neu gestaltet werden können um Verschwendung zu reduzieren und maximale Wertschöpfung zu erreichen. Zusammen mit unserem Kooperationspartner, dem Technologiezentrum Produktionsund Logistiksysteme (TZ PULS) in Dingolfing, vermitteln wir Ihnen die nötigen theoretischen Grundlagen der Wertstrommethodik und wenden diese auf Fallstudien an.

Das Besondere: Das Seminar findet in einer der modernsten Muster- und Lernfabriken Deutschlands statt, in welcher die Teilnehmer/innen das Gelernte direkt anwenden können. 


Das erfahren Sie hier:

Theorie I: Methodik der Wertstromanalyse
Vorgehen zum Aufbau eines Lean Production Systems kennenlernen, Werkzeuge zur Produktfamilienbildung und Fabriksegmentierung verstehen, Aufbau und Vorgehensweise der Wertstromanalyse zur Identifizierung von Verbesserungspotenzialen verstehen.

Praxis I: Durchführen einer Wertstromanalyse
Anhand einer umfangreichen Fallstudie wird die Wertstromanalyse praktisch angewendet.

Theorie II: Methodik des Wertstromdesigns
Vorgehen zur Gestaltung einer effizienten, kundenorientierten Produktion anhand eines zielorientierten und erfahrungsbasierten Vorgehens erlernen.

Praxis II: Anwenden der Richtlinien des Wertstromdesigns
Auf Basis der Fallstudie werden die zehn Schritte des Wertstromdesigns angewendet und vertieft.


Trainer:
Prof. Dr. Markus Schneider

Preis: 900,00 €
RKW Mitglieder erhalten einen Preisnachlass. Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagsessen.

Dauer: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

QR-Code

Zum Einscannen für Mobilgeräte

qrcode

Newsletter

captcha 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/virtual/rkwbayern.de/htdocs/modules/mod_ws_sticky_sidebar_links/mod_ws_sticky_sidebar_links.php on line 26