Kurzbeschreibung des Seminars Mentale Stärke und Gesundheit im Beruf

Im Spitzensport unverzichtbar und fest verankert ist mentale Stärke. Studien belegen, dass der Erfolgsfaktor mentaler Stärke im Spitzensport 60 bis 70 % des Erfolges ausmacht. Nutzen auch Sie diese eindrucksvollen Erkenntnisse und Erfolgsfaktoren
im Beruf und im Alltag. Nur wer mental stark und gesund ist kann Außergewöhnliches leisten, ist überaus kreativ und kann sich selbst und andere begeistern. Dann macht die Arbeit wieder richtig viel Spass.
Gemeinsam entwickeln wir in den 2 Tagen Ihren mentalen Trainingsplan, für Ihre ganz persönlichen, individuellen Ziele. Dieses Seminar begleitet Sie auf dem Weg zu einer gesunden, mentalen Stärke, die auch gleichzeitig Ihre persönliche Vorsorge vor gesundheitlichen Schäden wie BurnOut, Depression oder anderen Krankheiten ist.

Das erfahren Sie im Seminar:

Was ist mentale Stärke und woher kommt diese –  kleine Reise durch das Gehirn

  • Unsere mentale Stärke Zentren im Kopf kennen und trainieren lernen

  • Erfolgsstrategien aus dem Leistungssport und der Wirtschaft 

  • Welchen Anteil hat unser Ressourcenbaum der eigenen Stärken, Fähigkeiten, Erfolge und Potenziale

  • Berufliche und private Ziele richtig formulieren und setzen, Zielklarheit und Zielvisualisierung

  • Neugier, Mut und Sehnsucht für ein Ziel, für eine Vision entwickeln

  • Die Macht der Gedankensteuerung und Visualisierung innerer Bilder

  • Willenskraft und Selbststeuerung

  • Selbstwahrnehmung und Selbstreflexionsanleitungen

  • Mut tut gut für die eigenen Entscheidungen auf dem Weg zu mentaler Stärke

  • Einen wesentlichen Einfluss auf unsere mentale Gesundheit haben unsere im Körper produzierten Botenstoffe und Neurotransmitter. Welche sind es und wie kann ich selbst deren Produktion anstossen?

  • Höchstleistungen im Flowkanal

  • Strategien gegen Ablenkung und Unkonzentriert sein

  • Selbstmanagement in Krisen und unvorhergesehenen Situationen:
    mentale Stress- und Druckbewältigung um dauerhaft gesund und leistungsfähig zu bleiben

  • Regeneration und Entspannung:
    unser Energiemanagement steuern und beachten

  • Gezielter Einsatz von Ritualen und deren Wirkungsweise

  • Erstellung eines eigenen, persönlichen Umsetzungs- und Trainingsplan zu mehr mentaler Stärke und Gesundheit.

Methodik:

  • Übungssequenzen zur Entwicklung eines eigenen Trainingsplans. Einzel- und Gruppenarbeiten, Gruppendiskussionen
    und Selbstreflexionen.

RKW Mitglieder erhalten einen Preisnachlass. Der oben angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen

Unterrichtende

Jochen Schmidt

Veranstaltungs-Nr.

23-104

Anfahrt Google Maps öffnen
Jetzt anmelden