Kurzbeschreibung des Seminars Nachfassen von Angeboten

Der Griff zum Hörer leicht gemacht: Warten Sie lieber darauf, dass sich hoffentlich potenzielle Interessenten von sich aus melden oder fassen Sie Angebote/Messekontakte/Schlummerkunden aktiv nach? Telefonieren Sie gern Eigeninitiativ oder schieben Sie diese Aufgabe gerne auf den nächsten Tag? Wir zeigen Ihnen wie Sie am Telefon professionell wirken können, ohne aufgesetzt und nervig zu klingen. Holen Sie sich in diesem Seminar Tipps zur Organisation, für das Planen und die Vorbereitung. Lernen Sie die Besonderheiten der Gesprächsführung und Fragetechnik bei diesen Telefonaten kennen und erleben Sie diese. Mit Kunden erfolgreich in Kontakt bleiben bietet eine der größten Chancen auf Neugeschäft. Nutzen Sie das enorme Potenzial. Das erfahren Sie im Seminar:

Gut vorbereitet gibt Sicherheit

  • Wie sieht die Organisation aus und was lässt sich optimieren?
  • Was erleichtert den Anruf?

Am Telefon

  • Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance: Der Einstieg
  • Wer fragt führt das Gespräch: Fragetechnik und spezielle Fragetypen
  • Starke Sprache – positiv und lösungsorientiert
  • Überzeugen statt überreden – gewusst wie
  • Nutzenorientiert argumentieren
  • Welche Einwände begegnen Ihnen? Professionelle Einwandbehandlung
  • Der Preis – wenn ein Thema, dann argumentieren Sie klar und sicher
  • Klare Vereinbarung treffen
  • Die Top 10 für das Nachfassen von Angeboten

Praxis
Aufnehmen von Telefongesprächen mit anschließender Analyse und Erarbeiten von Handlungsalternativen. Damit sich die viel investierte Arbeit auszahlt, erfahren Sie hier, wie man strukturiert und kompetent nachfässt.


Der angegebene Preis gilt pro Person, zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet die Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagsessen.

 

Unterrichtende

Jochen Schmidt

Veranstaltungs-Nr.

22-422

Eine Anmeldung ist noch nicht möglich