Drucken

Daniela Norridge – nach Nürnberg von weit angereist

 

Marketing für den RKW Bayern e.V. und Ansprechpartnerin für die RKW Veranstaltungen im Klee-Center Nürnberg - das ist der Zuständigkeitsbereich der neuen RKW Bayern e.V. Mitarbeiterin Daniela Norridge. Ihr Ziel ist es, die gute Arbeit des RKW Bayern e.V. noch besser zu kommunizieren.

Seit dem 24. April 2017 unterstützt Daniela Norridge das Team des RKW Bayern e.V. in Nürnberg. „Ich freue mich sehr auf Anregungen und Hinweise von unseren Mitgliedern, Seminarteilnehmern und Referenten. Als Verantwortliche für das Marketing und als Vor-Ort-Ansprechpartnerin während der RKW Veranstaltungen im Klee-Center Nürnberg steht meine Tür für alle offen. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und darauf, Teil dieses sympathischen und netten Teams zu sein.“

Daniela Norridge kam nicht auf dem kürzesten Weg nach Nürnberg. Zum Studium der Kommunikationswissenschaften zog es sie an die Westfälische Wilhelms-Universität in Münster, denn: „Ich wollte einfach einmal weg aus Süddeutschland.“ Dort hatte sie u.a. zu lernen, dass man zur Begrüßung nicht „Grüß Gott“ sagt und „Bispinghof“ oder „Krummer Timpen“ Straßennamen sind. Nach dem Studium ging es wieder in den Süden – nach München in die Marketingabteilung der Architekturzeitschrift DETAIL. Den zehn Jahren in der bayerischen Landeshauptstadt folgten drei Jahre am nördlichsten Ende von Dänemark. „Hier hatte ich die Gelegenheit, das dänische Berufsleben und das glücklichste Volk kennenzulernen“, erinnert sich Daniela Norridge. Dennoch zog es sie wieder nach Deutschland - ins Schwäbische – zum Business Knowledge Team des Heilbronner Gleitlager-Herstellers GGB.

Ihren Berufsweg durch einen Teil Europas geht sie seit ihrer Zeit in München gemeinsam mit ihrem britischen Ehemann. Mister Norridge ist dafür verantwortlich, dass sie seit dem Jahr 2013 in Nürnberg leben. „Mein Mann fand eine Stelle bei einem großen Sportartikelhersteller“. Nürnberg finden beide wunderschön. Und: „Die Franken erleben wir sehr nett und aufgeschlossen. Überhaupt nicht verschlossen, wie man es ihnen häufig nachsagt.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Frau Daniela Norridge
0911 / 45066-35
norridge@rkwbayern.de