RKW Mitgliederversammlung

Am 27. Juli 2022 fand bei strahlendem Wetter die jährliche Mitgliederversammlung des RKW Bayern e.V. statt.

Dieses Mal trafen sich die Mitglieder am Stammsitz des Babynahrungsmittelherstellers HiPP in Pfaffenhofen an der Ilm. Das weitläufige Firmengelände war schon mehrmals in den Nachrichten aufgrund der nachhaltigen und ideenreichen Umsetzung von Neubauten. So zum Beispiel dem Parkhaus dessen Fassade aus Baumstämmen besteht.

Die Sitzung wurde um 13:30 Uhr von der Vorsitzenden Renate Zeller eröffnet. Die ordnungsgemäße Einladung und Beschlussfähigkeit wurde festgestellt.

Nach dem Bericht des Vorstands und der Rechnungsprüfenden, wurde derVorstand, die Kassenprüfenden und die Geschäftsführung entlastet.

Neuwahl des Vorstandes

Turnusgemäß stand in diesem Jahr die Neuwahl des Vorstandes auf der Agenda. Die bisherige Vorsitzende Renate Zeller bat um einen Wechsel an der Vorstandsspitze und ließ sich nicht mehr zur Wahl aufstellen. Das RKW bedankt sich sehr herzlich bei Frau Zeller für 8 Jahre aktiven Einsatz und Engagement für den RKW Bayern e.V. Mit ihr geht eine Ära zu Ende!

Doch der Blick geht nach vorne. Neu gewählt wurde als Vorsitzender Gerhard Hoffmann, Geschäftsführer der Hoffmann GmbH.

Als neues Mitglied ins Vorstandsgremium wurde Felix Kress, Geschäftsführer der Bergader Privatkäserei GmbH gewählt.

Detlef Fuchs, Personaldirektor bei der Hipp-Werk Georg Hipp OHG wurde als stellvertretender Vorsitzender im Amt bestätigt. Ebenfalls stellvertretender Vorsitzender wurde Robert Holzner, Personalleitung der SAR electronic GmbH.

Die sonstigen Vorstandsmitglieder sind:

Ludwig Maier, DGB Bayern

Dr. Christoph Picker, Leiter Arbeitswissenschaft des bayme - Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. und vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Thomas Stöhr, Bereichsleiter Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern (Präsenzkammer)

Nicole Stocker, Geschäftsführerin der Ludwig Stocker Hofpfisterei GmbH

Dieter Vierlbeck, Stv. Hauptgeschäftsführer Handwerkskammer für München und Oberbayern (Präsenzkammer)

Winfried Wanka, Mitglied der Gruppengeschäftsleitung Mayser GmbH & Co. KG 

Neuwahl der Rechnungsprüferinnen

Auch bei den Rechnungsprüfenden gab es eine Neuwahl, da Horst Penthaler nicht mehr kandidierte. Der RKW Bayern e.V. bedankt sich sehr herzlich bei ihm für seine zuverlässige und korrekte Arbeit als Rechnungs- und Kassenprüfender und seinen Einsatz für das RKW.

Die Rechnungsprüfung liegt nun komplett in weiblicher Hand. Die neugewählten Rechnungsprüferinnen sind: Daniela Bauer, Leiterin Finanzwesen der Kaut-Bullinger & Co. GmbH & Co. KG und Julia Pretsch von Lerchenhorst, Geschäftsführerin der Pretsch von Lerchenhorst GmbH.

Bevor die Sitzung zu Ende ging, präsentierte Geschäftsführer Josef Wissinger einen ausführlichen Ausblick bis Jahresende 2022 und die Planung 2023.

Der RKW Bayern e.V. bedankt sich sehr herzlich beim kompletten Vorstandsteam und den Rechnungsprüfenden für ihren Einsatz sowie den Mitgliedern, die an der Mitgliederversammlung teilgenommen haben. Wir wünschen Renate Zeller und Horst Penthaler alles Gute für die Zukunft und einen guten (Un-)Ruhestand!

Falls auch Sie Interessen an einer Mitgliedschaft beim RKW Bayern e.V. haben finden Sie weitere Informationen unter: https://www.rkwbayern.de/ueber-uns/verein/

Die aktuelle Übersicht des RKW Vorsandes finden Sie unter: https://www.rkwbayern.de/ueber-uns/vorstand/