RKW Bayern Beratung zu Digitalisierung

Digitalisierungsprojekte sind nur erfolgreich, wenn das innerbetriebliche Team von Anfang an voll in die Projekte mit einbezogen wird, damit steigt auch die Akzeptanz im gesamten Unternehmen. Idealerweise werden agile Projektmethoden, wie z.B. Scrum oder Kanban bei der Umsetzung der Projekte eingesetzt.

Um den individuellen Bedürfnissen von mittelständischen Unternehmen bei der Digitalisierung gerecht zu werden, bietet der RKW Bayern e. V. ein neues Beratungskonzept an: persönliche und kompetente Digitalisierungsberatung.

Unser Angebot:

Digital Strategie / Digitale Transformation:

  • Erstellung einer Digitalstrategie / digitale Roadmap für Ihr Unternehmen
  • Schaffung neuer digitaler Geschäftsmodelle, Produkte, Services sowie Vertriebswege
  • Ergänzung und Anpassung bestehender Produkte und Services um digitale Aspekte
  • Ermittlung des digitalen Reifegrads Ihres Unternehmens
  • Entwickeln neuer moderner, flexibler Arbeitsumgebungen

Digitalisierung der Prozesslandschaft

  • Analyse und Modellierung von Prozessen innerhalb des Unternehmens oder zwischen Unternehmen und Kunden bzw. Lieferanten (z.B. Belege und Workflows, Kommunikation, Bestellvorgänge, Lagerhaltung, Produktion, Produktinformationen, Archivierung, u.a.)
  • Einführung von eBusiness-Software-Lösungen, z.B. BI-Systeme, PIM-Systeme, Datenbanken, HR-Systeme, Kundendienststeuerung, CMS, Webshops u.a.)
  • Auswahl von geeigneten Dienstleistern und Agenturen

Digitalisierung des Marketings

  • Moderne und zeitgemäße Webanwendungen, wie Webseiten und Apps
  • Erstellung einer kundenzielgruppengerechten Marketingstrategie
  • Etablierung eines Online-Marketing
  • automatisierte, personalisierte und Multi-Channel-Kundenansprache
  • Professionalisierung des Suchmaschinenmarketings und von Social -Media- Marketing

Digitalisierung des Vertriebs

  • Online-Vertriebswege über Webshops, elektronische Marktplätze, Social-Media
  • Erreichbarkeit 24/7 über einen digitalen Kunden-Support
  • Bereitstellung digitaler Vermarktungshilfen und Konfiguratoren
  • Zusammenfassung aller Kundeninformationen und Steuerung des Außendienstes über ein System, z.B. in einem CRM-System

 Gewährleistung der IT-Sicherheit

  • Begleitung bei der Umsetzung von erforderlichen Maßnahmen, z.B. Cloud Computing, digitale Verschlüsselung, mobile Zugriffstechniken, elektronische Signaturen
  • Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff
  • Entwicklung und Realisierung von ganzheitlichen IT-Konzepten

 Digitalisierung der Produktion (Industrie 4.0)

  • Digitale Tools zur Qualitätsverbesserung
  • Smart Factory
  • Digitale Vernetzung von Anlagen und Maschinen, bedeutet Verschlankung der Produktion
  • Prädiktive Instandhaltung
  • Digitaler Zwilling / Virtuelle Montagesituation
  • Papierlose Fertigung
  • MES-Systeme

Auch interessant

Blog-Beitrag
Image

Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ startet in eine neue Runde!

Auch in 2023 werden wieder Nachwuchstalente für die Baubranche gesucht! Anmeldeschluss ist der 10. November 2022. Eine Abgabe des Beitrags ist bis zu...

Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ startet in eine neue Runde!
Blog-Beitrag
Image

57. Frankfurter Bausachverständigentag

Am 23. September 2022 findet der 57. Frankfurter Bausachverständigentag statt – dieses Jahr wieder in Präsenz. Im Fokus stehen dabei Steil- und Flach...

57. Frankfurter Bausachverständigentag
Blog-Beitrag
Image

RKW-Mitgliederehrung: Seith Fördertechnik GmbH

30 Jahre ist die Firma Seith Fördertechnik aus Neuendorf Mitglied beim RKW Bayern. Wir bedanken uns herzlich für die gemeinsamen Jahre!

RKW-Mitgliederehrung: Seith Fördertechnik GmbH